Zur Startseite der Assisi Schule
Download
Galerie klein / groß
Impressum
Links

Weitere Kosten

Welche weiteren Kosten kommen auf Sie zu?

Die Fahrtkosten zur Schule und nach Hause:

sind von den Eltern zu tragen. Sie können einen Antrag auf Übernahme im Landratsamt stellen. Dabei wird aber nur der Weg zur nächst gelegenen Grund- oder Regelschule erstattet. Beratung und Antragsformulare hierzu finden Sie im Büro der Schule.

Teilnahme am Mittagessen:

2,70 € pro Portion;
Die Bereitstellung des Speisenplanes und Abwicklung der Essenbestellung erfolgen online über ein Portal des Essenanbieters.
Dieser übernimmt auch die Abrechnung.
Die Anmeldedaten für das Onlineportal bekommen Sie vom Büro unserer Schule.

Milchversorgung:

0,60 € pro Woche (zum Frühstück), bar an den Stammgruppenpädagogen zu zahlen

Essen-Projektgeld:

1,00 € pro Monat wird zusammen mit dem Essengeld eingezogen. Damit werden Ausgaben für Projekte der Essenzubereitung (Kochen, Backen, Vesper) finanziert.

Schwimmunterricht und Bustransfer:

Hallennutzung = 0,82 € und Freibad = 1,00 € pro Schwimmtag

Busfahrt = 0,75 € pro Fahrtstrecke

Die Kinder der Jahrgänge 1 bis 6 gehen wöchentlich einmal am Donnerstag Schwimmen.

Die Abrechnung und der Lastschrifteneinzug erfolgen halbjährlich.

Materialgeld Primarstufe:

zur Zeit 20,00 € pro Halbjahr,

wird halbjährlich neu berechnet und steht für den Kauf von Heften, Ordnern und Kreativmaterial sowie das Kopieren von Arbeitsblättern zur Verfügung und wird im September und im April eingezogen

Materialgeld Sekundarstufe:

zur Zeit 30.00 € pro Halbjahr

wird halbjährlich neu berechnet und steht für den Kauf von Heften, Ordnern und Kreativmaterial sowie das Kopieren von Arbeitsblättern zur Verfügung und wird im September und im April eingezogen

Projektwochen, -tage:

Hier werden Exkursionen organisiert und finden besondere Veranstaltungen statt. Das zu zahlende Geld richtet sich nach der Art der Veranstaltung und beträgt in der Regel zwischen 1,00 € und ca. 12,00 €.

Klassenfahrten:

Klassenfahrten finden jedes Schuljahr ab Jahrgang 1 statt und dauern zwischen 3 und 7 Tagen.

Wir versuchen in Schullandheimen und Selbstversorgerhäusern unterzukommen und gemeinsam mit den Eltern erlebnisreiche Tage zu organisieren.

Die Kosten betragen zwischen 30,00 € und ca. 180,00 €.

zurück zum Seitenanfang