Zur Startseite der Assisi Schule
Download
Galerie klein / groß
Impressum
Links

Andere Jahrgänge

Eine unverbindliche Anmeldung für ein Kind in die bestehenden Jahrgänge eines laufenden Schuljahres oder für den Beginn eines neuen Schuljahres kann jederzeit im Büro der Schule abgegeben werden.

Möchten Sie Ihr Kind mitten im Schuljahr umschulen, so ist dies bei freien Aufnahmekapazitäten bis zu den Herbstferien möglich. Danach haben sich die neuen Gruppen zusammengefunden und für neue Kinder ist es sehr schwer, in ein bestehendes Gruppengefüge integriert zu werden. Nur in Ausnahmefällen kann von dieser Regelung abgewichen werden (z.B. Umzug).

Wir müssen an dieser Stelle darauf hinweisen, dass fast alle Jahrgänge voll belegt sind und nur bei Wegzug eines Kindes Plätze erneut zu vergeben sind. Ihre unverbindliche Anmeldung dient dazu, in die Warteliste aufgenommen zu werden. Sollte ein Platz frei werden, setzen wir und mit Ihnen in Verbindung.

Bei Interesse einer Einschulung als so genannter "Quereinsteiger" (aus einer anderen Schule kommend und nicht mit unserem Lernkonzept vertraut) wird im Falle des Freiwerdens eines Platzes ein Gespräch mit Eltern und Kind geführt.

Sollten Sie als Eltern sich mit ihrem Kind für eine Umschulung an unsere Einrichtung entscheiden, so findet eine "Schnupperzeit" in der Stammgruppe statt.

Diese Schnupperzeit beträgt zwischen einer und vier, in Ausnahmefällen auch mehr Wochen.

Danach entscheidet das Pädagogenteam gemeinsam, ob eine Aufnahme in die bestehende Gruppenstruktur möglich ist.